| | |

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

Wechsel im Stiftungsvorstand

15. November 2018

Mit dem heutigen Tag findet ein Wechsel im Vorstand der KKS statt.

Sr. M. Benedicta Köth ADJC (im Bild 1.v.r.) , die seit 2006 die Stiftung geleitet und begleitet hat, benötigt mehr Zeit und Raum für ihre Oberinnenaufgabe im St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt.

Sie übergibt den Staffelstab an Sr. M. Annemarie Pitzl ADJC (im Bild 3. v.r.). Diese ist durch Mitgliedschaft im Fachbeirat der Stiftung schon über lange Jahre verbunden und mit den Aufgaben vertraut.

Das Stiftungsteam verabschiedet Sr. Benedicta mit Dank und Segenswünschen für die Zukunft.

Sr. Annemarie wird in ihre neue Tätigkeit eingeführt.



Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon Dernbach: (02602) 94 94 8-0
Telefon Frankfurt: (069) 133 890 88
Mail: info(at)katharina-kasper-stiftung.de

Möchten Sie mit einer Spende helfen?!
Spendenkonto:  Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE78 3702 0500 0001 0343 00  BIC  BFSWDE33XXX
Nutzen Sie einfach unser
Online-Spenden-Formular.

Beratungsstelle Dernbach

Stiftungszentrale in Dernbach
Katharina-Kasper-Straße 12, 56428 Dernbach
Ihre Route planen

Beratungsstelle Frankfurt


Liebfrauenstr. 4 (2.OG), 60313 Frankfurt a. M.
Ihre Route planen

Kontakt | Datenschutz | Impressum