| | |

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

Archiv 2016

Themen 2016

29. November 2016

Nachgefragt

Dernbach. WWTV zu Gast in der Stiftung
weiter lesen ›

14. November 2016

Leicht sprechen - Einfach verstehen

Dernbach. Nachbericht aus der Vortragsreihe am Dienstag
weiter lesen ›

10. November 2016

Hilfetelefon für Schwangere in Not

Ein Angebot des Bundesfamilienministeriums
weiter lesen ›

3. November 2016

Unser Kind ist willkommen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Herbstforum
weiter lesen ›

5. Oktober 2016

Alkohol und Rauchen in Schwangerschaft und Stillzeit

Dernbach. Nachbericht zur Vortragsveranstaltung
weiter lesen ›

27. September 2016

Ich bin da. Behindert? Nicht Behindert?

Vallendar. Danke für diesen wunderbaren Konzertabend.
weiter lesen ›

23. September 2016

ICH BIN DA. Behindert - Nicht Behindert? JA sagen zum Leben mit Kindern, die anders sind!

Vallendar. Ein besonderes Konzert zu einem besonderen Thema
weiter lesen ›

17. September 2016

Alles s(ch)wingt

8. Fest für Körper und Sinne auf dem Schlossplatz in Wiesbaden
weiter lesen ›

13. Juni 2016

Situation von Flüchtlingsfamilien

Dernbach. Die Migrations- und Schwangerenberatung des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn berichtet.
weiter lesen ›

19. Mai 2016

Es war wieder eine TraumZeit!

Bendorf-Sayn. Ein besonderer Nachmittag im Garten der Schmetterlinge
weiter lesen ›

16. April 2016

Nachbericht zur 12. Medizinethischen Fachtagung in der Phil. Theol. Hochschule Vallendar

Kind (er) leben - Einfluss von Pränatalmedizin auf Familienplanung und Geschwisterthemen
weiter lesen ›

5. April 2016

„Fest im Herzen lebt ihr weiter“

Dernbach. Lesung und Gespräch zur Trauerbegleitung von Eltern mit Sternenkindern
weiter lesen ›

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon Dernbach: (02602) 94 94 8-0
Telefon Frankfurt: (069) 133 890 88
Mail: info(at)katharina-kasper-stiftung.de

Möchten Sie mit einer Spende helfen?!
Spendenkonto:  Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE78 3702 0500 0001 0343 00  BIC  BFSWDE33XXX
Nutzen Sie einfach unser
Online-Spenden-Formular.

Beratungsstelle Dernbach

Stiftungszentrale in Dernbach
Katharina-Kasper-Straße 12, 56428 Dernbach
Ihre Route planen

Beratungsstelle Frankfurt


Liebfrauenstr. 4 (2.OG), 60313 Frankfurt a. M.
Ihre Route planen

Kontakt | Datenschutz | Impressum