| | |

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

Familienbalance

Dienstag, 02.04.2019 - 20:00 Uhr

Mein Kind mit Beeinträchtigung, Geschwister, Eltern, Paarbeziehung

Vortragsreihe am Dienstag 2019 rund um das Leben in seiner Vielfalt
3. Veranstaltung

Menschen jeden Alters, die im Familiensystem besondere Aufmerksamkeit erfordern, binden viele Kräfte. Die Beteiligten sind am Wohlbefinden aller interessiert und nehmen einen oft sehr anstrengenden Familienalltag auf sich. Unterstützung und Hilfe von außen, eine fachliche Perspektive, werden oft nicht berücksichtigt. Dadurch treten Ermüdung, Frustration Überforderung, Aggression und Beziehungskonflikte auf.

Frau Christel Kruppa, Diplom - Pädagogin mit langjähriger Erfahrung als Familientherapeutin, wird zu dieser Thematik informieren und Anregungen geben.
Alle Interessierten sind zu Information und Diskussion herzlich eingeladen.

Referentin:        Christel Kruppa  Familientherapeutin (DGSF),  
                                Mitarbeiterin im Caritasverband 
                                Westerwald-Rhein-Lahn e.V. Montabaur

Ort:                    20.00 Uhr – Herz-Jesu-Heim, Seminarraum
                           Südring 8   (vor dem Haupteingang zum Krankenhaus links)
                           56428 Dernbach

Weitere Informationen unter www.katharina-kasper-stiftung.de oder Tel: 02602/949480

Unsere Veranstaltungen finden in Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Westerwald/Rhein-Lahn statt. Sie sind kostenfrei.


Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon Dernbach: (02602) 94 94 8-0
Telefon Frankfurt: (069) 133 890 88
Mail: info(at)katharina-kasper-stiftung.de

Möchten Sie mit einer Spende helfen?!
Spendenkonto:  Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE78 3702 0500 0001 0343 00  BIC  BFSWDE33XXX
Nutzen Sie einfach unser
Online-Spenden-Formular.

Beratungsstelle Dernbach

Stiftungszentrale in Dernbach
Katharina-Kasper-Straße 12, 56428 Dernbach
Ihre Route planen

Beratungsstelle Frankfurt


Liebfrauenstr. 4 (2.OG), 60313 Frankfurt a. M.
Ihre Route planen

Kontakt | Datenschutz | Impressum