| | |

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

Ein Auto für Jalil

08. November 2021

Das Netzwerk der Helfenden machte es möglich

Was lange währt … ein rollstuhlgerechtes Auto für Jalil

`Wir haben immer Angst, wenn Jalil auf der Rückbank angeschnallt ist. Bei plötzlichen Bewegungen des Autos könnte die Wirbelsäule von Jalil Schaden nehmen`. So hörte es die Beraterin der Katharina-Kasper Stiftung bei einem Hausbesuch in der Familie K.
Jalil, der 15jährige, älteste Sohn der Familie, mit einer weit fortgeschrittenen Muskelerkrankung wird von Eltern und Geschwistern in beeindruckender Weise gepflegt und unterstützt. Die Sorge des Vaters um das Wohl der Familie wird in vielen solcher Aussagen und Situationen deutlich. Dabei ist bewundernswert, wie schnell der Familie auf dem Hintergrund ihrer Fluchtgeschichte aus Afghanistan die Etablierung in Deutschland gelungen ist. – Sie organisieren und bewältigen alle medizinischen und pflegerischen Herausforderungen im Umgang mit der schweren und erst vor einigen Jahren deutlich gewordenen Erkrankung-, ohne Klage mit viel Elan.

Schon seit Mitte 2020 war den Beraterinnen der Katharina-Kasper Stiftung klar, dass in dieser 5- köpfigen Familie dringender Bedarf für ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug besteht!

Hilfsorganisationen in der Region und darüber hinaus- allen voran Helft uns Leben, die Unnauer Patenschaft und die 'Walter Nink Stiftung' haben zusammen mit Aktion Kinderträume Rheda-Wiedenbrück, Leben Helfen-Stiftung Westerwald, Stiftung der Westerwald Bank eG - Hilfe zur Selbsthilfe, Mobil in Rheinland-Pfalz (IDM-Stiftung), das neue Auto finanziert.
Die 'Walter Nink Stiftung' hat neben der finanziellen Zuwendung maßgeblich die Abwicklung mit Manpower in Sachen Autokauf und Verwaltung des Spendenkontos vorangebracht.

So stand und steht auf der einen Seite eine engagierte Familie, die die Teilhabe ihres chronisch kranken Sohnes mit aller Kraft fördert und dabei ihre körperlichen und finanziellen Grenzen spürt …. einem Netzwerk von Hilfsorganisationen gegenüber, die in vorbildlicher und unbürokratischer Weise ihre Beiträge unter Koordination der Katharina Kasper Stiftung geleistet haben.

Das rollstuhlgerechte Auto, welches den Mobilitätsgewinn für die Familie und vor allem für Jalil ausdrückt, wurde am 03. November im Beisein vieler Beteiligter zur Freude der Familie in Höhr-Grenzhausen zusammen mit einer Tankkarte übergeben. Die Erleichterung und Freude auf allen Seiten ist spürbar und DANK liegt in der Luft. 



Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon Dernbach: (02602) 94 94 8-0
Telefon Frankfurt: (069) 133 890 88
Mail: info(at)katharina-kasper-stiftung.de

Möchten Sie mit einer Spende helfen?!
Spendenkonto:  Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE78 3702 0500 0001 0343 00  BIC  BFSWDE33XXX
Nutzen Sie einfach unser
Online-Spenden-Formular.

Beratungsstelle Dernbach

Stiftungszentrale in Dernbach
Katharina-Kasper-Straße 12, 56428 Dernbach
Ihre Route planen

Beratungsstelle Frankfurt


Liebfrauenstr. 4 (2.OG), 60313 Frankfurt a. M.
Ihre Route planen

Kontakt | Datenschutz | Impressum