| | |

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

Nils. Von Tod und Wut. Und von Mut

08. November 2021

Buchvorstellung mit Melanie Garanin im Rahmen der Vortragsreihe

Zur Vortragsreihe am Dienstag rund um das Leben in seiner Vielfalt lud die Katharina Kasper-Stiftung am Dienstag, 02.11.2021, 20:00 Uhr zu einer besonderen Lesung ein.
Diese fügte sich wunderbar in den für die Stiftung neu zu nutzenden Resonanzraum im Aloisia Löwenfels Haus, Dernbach ein.

Frau Melanie Garanin, aus Brandenburg angereist, stellte ihre 2020 erschienene Graphic Novel für Erwachsene mit autobiographischen Aspekten in eindrucksvoller Weise vor.
Ihr ist es gelungen, als gelernte Kinderbuchillustratorin, den frühen Tod ihres vierten Kindes mit wunderbaren Zeichnungen, Zitaten, Trauer- und Hoffnungselementen für sich und für vom Thema Betroffene mit einer Mischung von Ernst und Leichtigkeit zu bearbeiten.

Angereist waren einige Zuhörer von weither, da die Autorin mit ihrem Werk  "Nils. Von Tod und Wut. Und von Mut." (inzwischen beim Carlsen Verlag bereits in der 3.Auflage aufgelegt) bereits großen Bekanntheitsgrad hat.

Ihr neuestes Buch  `Was bleibt, ist Licht' - Ein Trostbuch ist im Verlag Ars Edition gerade erschienen. Es wurde ebenfalls vorgestellt.

Mit den darin enthaltenen wunderbar gezeichneten Kerzentieren verbindet die Künstlerin ihre eigene Trauergeschichte. Die Tiere machen Mut und tun sicher vielen gut. Es war dank der authentischen Referentin und der interessierten vielen Zuhörenden ein gelungener Abend `für die Seele.

Viele warteten im Anschluss auf die individuelle Signierung ihrer erworbenen Bücher durch die Autorin.



Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon Dernbach: (02602) 94 94 8-0
Telefon Frankfurt: (069) 133 890 88
Mail: info(at)katharina-kasper-stiftung.de

Möchten Sie mit einer Spende helfen?!
Spendenkonto:  Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE78 3702 0500 0001 0343 00  BIC  BFSWDE33XXX
Nutzen Sie einfach unser
Online-Spenden-Formular.

Beratungsstelle Dernbach

Stiftungszentrale in Dernbach
Katharina-Kasper-Straße 12, 56428 Dernbach
Ihre Route planen

Beratungsstelle Frankfurt


Liebfrauenstr. 4 (2.OG), 60313 Frankfurt a. M.
Ihre Route planen

Kontakt | Datenschutz | Impressum