| | |

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

STAATLICH ANERKANNT, INDIVIDUELL, KOSTENLOS

BERATUNG, BEGLEITUNG, FORTBILDUNG

KINDERWUNSCH, PRÄNATALMEDIZIN, BEHINDERUNG, FRÜHER KINDSVERLUST

SPRECHEN SIE UNS AN

Guter Hoffnung sein

Dienstag, 05.04.2022 - 20:00 Uhr

Schwangerschaftsvorsorge aus medizinischer Perspektive

Frau Dr. med. Danielle Hagelauer ist niedergelassene Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Sie wird aus Ihren Erfahrungen der Schwangerenbetreuung berichten.

Mit den Angeboten von Vorsorge und pränataler Diagnostik tut sich für Schwangere und deren Partner ein weites Feld von Entscheidungen auf. Dabei darf die Vorfreude und die `gute Hoffnung` nicht zurückstehen.

Es gibt viel Raum für Fragen und Diskussion.

Die Teilnahmemöglichkeiten in Präsenz werden an die aktuellen Coronabestimmungen angepasst. Wir behalten uns vor, Sie auf unseren Zoomlink zu verweisen.

>>  https://zoom.us/j/91963025446?pwd=dHlmOGNwZ29kTzVneEkwVC8rZFhlUT09  <<

Referentin       -   Dr. med. Danielle Hagelauer, Montabaur
                             Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
                         

20.00 Uhr  –        ResonanzRaum Kloster, Aloysia Löwenfels Haus
                              Marienweg 1, 56428 Dernbach

Um Anmeldung wird gebeten unter 02602/94948-0 oder info@katharina-kasper-stiftung.de. Es gelten die Coronaregeln des Tagungshauses.

Unsere Veranstaltungen finden in Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Westerwald/Rhein-Lahn statt. Sie sind kostenfrei.


Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon Dernbach: (02602) 94 94 8-0
Telefon Frankfurt: (069) 133 890 88
Mail: info(at)katharina-kasper-stiftung.de

Möchten Sie mit einer Spende helfen?!
Spendenkonto:  Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE78 3702 0500 0001 0343 00  BIC  BFSWDE33XXX
Nutzen Sie einfach unser
Online-Spenden-Formular.

Beratungsstelle Dernbach

Stiftungszentrale in Dernbach
Katharina-Kasper-Straße 12, 56428 Dernbach
Ihre Route planen

Beratungsstelle Frankfurt


Liebfrauenstr. 4 (2.OG), 60313 Frankfurt a. M.
Ihre Route planen

Kontakt | Datenschutz | Impressum